PRIVATPRAXIS FÜR
INTEGRATIVE LEIB- & BEWEGUNGSMEDIZIN
Eschersheimer Landstraße 502
60433 Frankfurt am Main
Tel.: 069 - 25 71 33 34
E-Mail:
  Menübutton Startseite Menübutton Praxis Menübutton Tipps & Infos Menübutton Leistungen Menübutton Anfahrt Menübutton Kontakt  

Übersicht:

•  Hühnersüppchen statt Aspirin
•  Honig hilft heilen
•  Apfel bei Zahnungsbeschwerden
•  Training für die grauen Zellen
•  Kneipp-Socken
•  Erkältungs-Tee
•  Hustensaft selbst gemacht
•  Kartoffeln bei Bronchitis
•  Muttermilch als Heilmittel
•  Quark gegen Entzündung
•  Heiße Socken
•  Ab in den Süden??
•  Senf bei HNO-Infekt
•  Meerrettich als Entzündungshemmer
•  Milch und Honig für Schnupfnasen
•  Anti-Bläh-Tee

Hustensaft selbst gemacht

Zwiebelsaft wirkt schleimlösend und bringt Sekretstau in Fluß.
Ein schnell selbst gekochter Hustensaft ist gerade für Kinder ideal bei Husten, wirkt auch bei Schnupfen:

Sie brauchen:
5-10 Gemüsezewiebeln (am Besten die Roten)
Etwas Butter
Wasser
Honig

Die Zwiebeln werden geschält und kleingehackt, in etwas Butter angedünstet. Wasser aufgießen, bis die Zwiebeln bedeckt sind und 45-60 Min. Köcheln lassen. Das Ganze abseien und den Sud ordentlich mit Honig süßen. Durch das lange Köcheln und den Honig wird alles aus der Zwiebel herausgeholt, ohne dass es am Ende zwiebelig schmeckt!

Stündlich einen Teelöffel voll von dem Saft einnehmen.
(Den Rest im Kühlschrank aufbewahren.)